Rückblick 2017


Programm 2018

Wir treffen uns in der Regel
jeweils am 2. und 4. Donnerstag des Monats im Studio!

Januar

Dienstag
09.01.18

vormitt.


Ingo, Manfred, Thomas holen die eingelagerten Geräte... von Ingo
Ab ca. 11 Uhr, auch nachmittags, werden zum Abladen, Einräumen u. Reinigen an/auf der Likedeeler Helfer benötigt!

Donnerstag
11.01.18

18:00



Wir treffen uns noch einmal im ROK! und begrüßen das neue Jahr.
Programm-Absprache!
und Diskussion über weitere Aktivitäten des Studios.

In der Grünen Kombüse neue Terminpläne besprochen.
Aus gegebenem Anlass evtl Funk-Ansteckmikrofone kaufen. (Thomas)
Vorschläge für Filmerausflug gesucht!
Ideen für neuen Vorspann "Wir von hier".

Freitag
19.01.18

10:00

Ingo, Georg, Manfred, Thomas bringen Technik im Studio an.

Donnerstag
25.01.18

13:00



Studio reinigen, Kartons auspacken und einräumen.
18 Uhr: Ingrid und Georg zeigen Film von der Chinareise.
Marlu zeigt zur Diskussion "Kaffeerösterei"; 7 min.
Studio-Chronik 2016 /2017: Was war wichtig? Wer hat Aufnahmen? Alle werden um Ideen gebeten!
Programmplanung!

Die fleißigen Helfer hatten schon viel eingeräumt. Besonders die neue Anordnung - der Fernseher an der Zwischenwand - ermöglicht eine deutlich bessere Raumnutzung!

Weiterführung der Chronik: Wer interessante Bilder liefern kann, sende sie bitte an den jeweils Verantwortlichen!
  • 20.02.16: 25. Landesfilmfest im ROK. Gestaltung: Marlu, Fotos: Norbert
  • 09.05.16: Besuch im Tonstudio Niex. Gestaltung: Frank
  • 17.05.16: Besuch im Landesfunkhaus. Gestaltunmg: Wolfgang
  • 17.07.16: Fahrt auf der Warnow. Gestaltung: Manfred
  • (29.05. und) 07.09.17: Bei Manfred auf der "Runch". Gestaltung: Dieter
  • 19.08.17: Filmerausflug Ulrichshusen: Gestaltung: Helmuth
  • ...08.17: Vermutlich letzte Reise der Likedeeler: Gestaltung: Klaus
Ingrid und Georg: China-Reise Teil 1. sehr beeindruckende Aufnahmen und eifrige Diskussion.
Marlu: Kaffeerösterei.

Montag
29.01.18

17:00


Résume vom Filmertreff in Waren am 29. Januar in der RAABatz Medienwerkstatt

Februar

Donnerstag
01.02.18

16:30 Uhr



Bärbel und Helmuth laden uns in die Talstraße zu Filmvorführungen aus dem BDFA-Programm ein.

Donnerstag
08.02.18

18:00


Tonseminar mit Ingo "Der gute Ton".

Für alle Interessenten: ab 16 Uhr Einführung in die Magix-Nutzung durch Marlu. Laptop sollte mitgebracht werden.

Ein sehr informatives Treffen mit intensiver Diskussion sowohl über MAGIX als auch anschließend von Ingo gut vorbereitete Informationen und Programmhinweise u.a. zum kostenlosen Tonbearbeitungsprogramm audacity. Tonverbesserung ist offensichtlich ein schwieriges Thema. Am wichtigsten ist Sorgfalt, gute Vorbereitung und richtiger Einsatz von Mikrofon und Tonaufzeichnung schon bei der Videoaufnahme. Auch bei der Nachvertonung ist ein gutes Mikrofon wichtig und Hall zu vermeiden.

Donnerstag
22.02.18

18:00


Wolfgang und Norbert gestalten den Abend
mit kleinem Imbiss und Beiträgen ihrer Wahl.
Wolfgang zeigt einen fertigen Film und einen in Arbeit zur Diskussion.

Helmuth informierte aus der BDFA-JHV u.a. vom Vorhaben, einen Wettbewerb für junge Filmer "Filmreif" unter dem Dach des BDFA im Saarland auszurichten, um mehr Abstand von den DAFF zu erreichen.
Vorzüglich verpflegt von Petra, Norbert und Wolfgang sahen wir von Norbert "Waren 2005" über einen der von Reinhard und Inge ausgerichteten Studio-Ausflüge mit Fahrt nach Bök, Grillen und Filmvorführung bei Reinhard. Älter sind wir geworden und nicht alle Teilnehmer weilen noch unter uns!
Wolfgang führte uns mit heiter-lockerem Kommentar nach Schweden. Diskussion um Anordnung des Titels im Bild.
Norbert hatte eine Fotoschau aus der Studiozeit von 1999 bis 2005 gestaltet.
Wolfgang hatte 2016 in der Türkei und Kapadokien die fremde Kultur aufgenommen und in Dierhagen seine tierischen Gäste und Nachbarn beobachtet und heiter kommentiert.

Montag
26.02.18

17:00


Einladung zum Filmertreff in Waren in der RAABatz Medienwerkstatt
Thema: Filmgestaltung: Der Filmanfang, Grundlage Manfred Riep (BDFA) V: Eberhard
Gäste sind herzlich willkommen!

Hier das Resumé und die Filmanfänge!

März

Donnerstag
08.03.18

18:00


Frauentag
Bärbel zeigt Film "Das Erbe von César Manrique", 16 Min.

Helmuth informierte über die Weiterleitungen aus den 5 Landesverbänden des Wettbewerbsbereich Ost (M-V, B/B, Sachsen, Thüringen, BSW) unter Berücksichtigung der Kontingente; darunter acht Filme aus M-V, die zu den BFF gemeldet sind.
Joachim: "Rosen und Musik" zum Frauentag.
Bärbel: "César Manrique" und "Winterlicher Garten".
Georg und Ingrid waren zur "Nordlichtsafari" gereist. Aufnahmen nur im Fotomodus möglich, -27°C, Nachbearbeitung notwendig.
Gast Thomas führte "Gimbel" für stabilisierte Aufnahmen z.B. beim Gehen mit Handy-Kamera vor. Beeindruckend ruhig.
Diskussion zu Filmerausflug - evtl. Busfahrt nach Neuruppin und Rheinsberg? Termin?
Veränderte Anfangszeit für Treffen?

Montag
19.03.18

17:00


Filmertreff in Waren in der RAABatz Medienwerkstatt
Thema: Vorstellung einer Filmidee „Frühling“
V: Peter und Reinhard
Gäste sind herzlich willkommen!

Résume

Donnerstag
22.03.18

18:00


Frank bringt seinen selbst gebauten Teleprompter mit und führt ihn vor.
Lothar zeigt Reisefilm (8 Min.)
Fortführung Diskussion um Filmerausflug.
Kurze Einführung in das Löschen der ...ini - Datei unter Windows 10 speziell bei fehlerhaftem MAGIX (Marlu)
Programmvorschläge gesucht!

Berichte über Finanzveranst.f.Ehrenamt (Thomas); Filmvorführung von Vorwendefilmen in der Uni (Helmuth).
Ingo: Wossidlo-Archiv ist an historischen Filmen interessiert.
       Sprecher-Seminar in Güstrow (19.-29.4.18) mit Anleitung zu Haltung, Atmung, Stimme, Artikulation, Training, Betonung u.a.)
Benno hatte Vorschläge für Studio-Reise vorbereitet - Listen-Auswahl soll maximale Teilnahme ermöglichen.
Frank brachte seinen "Telepromter" mit, der es erlaubt, den Sprecher frontal zu filmen, während er den Text von einer spiegelnden Glasscheibe abliest. Einfache Selbstbauanleitung, Training erforderlich!
Ingo: Filmteile über Schwaaner Chor mit historischen Aufnahmen.
Lothar: Stadtbesichtigung (zufällig) in Dinkelsbühl
Ergebnis der Ausflugs-Diskussion: Mehrheitlich für Tagesfahrt mit Kofahl zum Seerosenparadies Mirow am 19.August incl. Führung durch Schlossinsel, Park und Liebesinsel, Mittagessen im Ritterkeller und Dampferfahrt durch 5 Seen.

April

Donnerstag

12.04.18

17:00


Beginn: 17:00 Uhr!
Jahreshauptversammlung Hansefilmstudio
Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Versammlungsleiter und Festlegung der endgültigen Tagesordnung
  2. Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden über das Jahr 2017
  3. Finanzbericht des Kassenbeauftragten über das Jahr 2017
  4. Kassenprüfungsbericht der Kassenprüfer (Klaus Koop, Manfred Thon)
  5. Diskussion zu den Berichtslegungen
  6. Beschlussfassung
  7. Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2018

Joachim zeigt: Zoo-Exkursionen in die CSSR (23 Min.) bei Sekt und Torte
Vorstellung von "Filmen in Arbeit" und Diskussion darüber.

Bitte Filme 2-3 Tage vorher anmelden!

Verfahren entsprechend der Tagesordnung. Klaus lobte die übersichtliche Abrechnung von Benno.
Beschluss: Beginn der Studioabende ab nächstem Treffen bereits 17:00 Uhr
Bärbel: MAGIX bietet am 25.4. Online-Seminar
Ingo: Klaashahns wünschen sich Film über 55 Jahre ihres Vereins. Am 18.4. 14:00 Uhr Treffen auf dem Schiff mit Ingo zur Besprechung der Modalitäten.
Diskussion: Geburtstagsveranstaltungen sollten zeitnah zusammengefaßt werden. Sie dienen auch dazu, dass die Mitglieder eine Chance haben, ihre Filme zu zeigen!
Frank: Am Sa, 26.5.18 Schiffsfest auf der Likedeeler; unsere "Gastgeber" wünschen Aufnahmen - diese sollen auch für eine Wvh-Sendung genutzt werden.
Ingo: Unsere Homepage sollte unseren Treffpunkt Schiff Likedeeler deutlicher in der Gestaltung hervorheben.
Nach Stärkung der Hungrigen führte uns Jochen durch tschechische Zoologische Gärten mit den Mitgliedern des Zoovereins. Dann freuten wir uns über den Reisefilm unserer Polarlicht-Abenteurer - wieder mit eifrigen, teils widersprüchlichen Gestaltungsvorschlägen der Zuschauer.

Montag
16.04.18

17:00


Filmertreff in Waren in der RAABatz Medienwerkstatt
Thema: Die kreative Bildgestaltung, Grundlage: Lehrfilm (BDFA) V: Reinhard
Gäste sind herzlich willkommen!

Donnerstag

26.04.18

17:00


Dieter zeigt einen Film und bringt ein paar Brötchen mit.
Klaus ist erkrankt, sein norwegischer Abend fällt leider aus!
Klaus führt uns nach Norwegen (norwegischer Abend - Löffel mitbringen!)
Weitere Filme möglich.

Thomas: Montag, 7.5. 19:00 Uhr wird im LIWU ein Film über Rostock vorgeführt, der auch Aufnahmen unserer Mitglieder enthält.
Ingo: weitere Absprachen mit den "Klaashahns"
Bärbel: Kurzer Bericht zur MAGIX-Weiterbildung
Filme:
Dieter: "Karins Film" (2015 .. 2018) und "Galway" (2003 .. 2009)
Thomas (2): "Fahrt auf der Pasewalk"
Ingrid und Georg: "Tibet" eine 3-wöchige Reise in ein fremdes Land.

Mai

Montag
07.05.18

19:00


Im LIWU werden ältere Aufnahmen von Rostock vorgestellt.
Eintritt 2,00 €

Dienstag
08.05.18

14:00


Treffen bei Bärbel und Helmuth in der Talstraße 10: Bericht über die MAGIX-Weiterbildung.
Die ersten Teile der Weiterbildung werden besprochen
Bitte Laptop mitbringen und kurz Teilnahme bei Bärbel anmelden!

In der schönen Wohnung in der Talstraße übten wir an Hand der Aufnahmen die ersten Übungen. In der Diskussion erschlossen sich die Vorteile und Möglichkeiten der vorgeschlagenen Programmpunkte. Den Gastgebern und Kuchenspendern herzlichen Dank!

Donnerstag
17.05.18

17:00


Vorstellung von "Filmen in Arbeit" und Diskussion darüber
Bitte rechtzeitig Beiträge anmelden (möglichst unter 21 Min.)!
(verlegt wegen Himmelfahrt auf den 17.5.!)
"Ingrid und Georg laden ein zum Jagdseminar", 13 Min.
Programmvorschläge ab Juni gesucht!

Ingo: NDR bittet um Kurzbericht zu Rolfs Arbeiten im Studio.
      Weitere Kontakte zu Klaashans
Bärbel: Singakademie wünscht Aufnahmen: 'Ja' im Rahmen von Wir von hier.
Klaus: Aufnahme mit Drohne vom Schiff - sollte auf die homepage!
Ingrid und Georg: Halali durch den Darßer Urwald: Diskussion zu Jagdhorn-Signalen und der Bildgestaltung bei diesen Aufnahmen - ein Vorschlag: Zeichnerische Skizzen (wie Dieter im Galway-Film) - oder - Aufnahmen bei 2. Besuch, da man oft vorher nicht wissen kann, was den Teilnehmer erwartet!
Helmuth: Aufnahmen einer A380 von innen und außen mit der Gopro in Berlin Schönefild (ILA)
Bärbel: 30. Veranstaltung in der Erdbeerhof-Eishütte "Moby Dick"
Lothar: "St.-Jean-de-Luz"

Nach dem 22.5. erhalten wir das Programm für die Aufnahmen am 26.5.

Sonnabend
26.05.18

Zeit?

Fest auf der Likedeeler
Aufnahmen der teilnehmenden Gruppen erwünscht!
"Wir von hier"-Sendung geplant.
Wer beteiligt sich an den Aufnahmen?
Programm per email.

Sonnabend
26.05.18

Achtung! Verschoben auf den Herbst!
Geplant: Filmertreff in Waren: Filmexkursion „in die Natur“ – genaueres später

Montag
28.05.18

17:00



Geplant: Filmertreff in Waren in der RAABatz Medienwerkstatt
Thema: Sequenzen-Gucken von der Filmexkursion, Entwicklung einer gemeinsamen Filmidee, Vorstellung eines Filmentwurfs über Waren durch Eberhard
Gäste sind herzlich willkommen!

Résume

Donnerstag
31.05.18

17:00


Verschobener Programmpunkt:
Klaus führt uns nach Norwegen (norwegischer Abend - Löffel mitbringen!)
Bitte Teilnahme bei Klaus (oder Marlu) zur Planung kurz bestätigen oder absagen!
"Du hilfst mir - ich helfe Dir!"
Erfahrungsaustausch über Technik und Programme.
Vorschlag von Bärbel: Jeder Teilnehmer des Seminars gestaltet aus eigenem Material 2-3-Min.-Clip mit Zeitlupe oder -raffer, Blende und Bildwiederholung.
Marlu: "April, April!", 2 Min.

Mitteilung über Datenschutzgrundverordnung durch Thomas:
Nur Öffentlich-Rechtliche Sender dürfen Sendungen bringen. Für uns: über ROKTV können wir Sendungen in die Öffentlichkeit bringen.
Klaus durften wir auf einigen der "3561 sm 94 Tage zum Nordkapp und zurück" begleiten - eine Reise, die uns zum Staunen brachte. Seine "Norwegische Fischsuppe" mundete vorzüglich!
Ausserdem sahen wir den Film "Rostock Sommer" für die Vorführung im Weidendom im IGA-Park, Drohnen-Aufnahmen von der Likedeeler (Klaus) und "Sommer 91" von Bärbel über das Fest der Künste.

                         Juni

Freitag
08.06.18

17:00 bis 20:00


Datenschutzseminar für Künstler/ Kulturschaffende und Vereine in der FRIDA 23 im Raum 318
Rechtsanwalt Christian Korte beantwortet Fragen über die neue DSGV. Die Teilnahme ist kostenfrei - es wird aber um Anmeldung gebeten unter veranstaltungen@servicecenter-kultur.de oder 0381/2 03 54 09.

Donnerstag
14.06.18

16:00


Helmuth und Frank gestalten den Abend.
Wir treffen uns bereits 16 Uhr bei Bärbel und Helmuth im Garten (wenn das Wetter es erlaubt!)
Bitte kurze Nachricht an Frank, wer kommt!
Frank zeigt "Fest auf der Likedeeler"

Programmvorschläge ab 28. Juni gesucht!

Wie jedes Mal im prächtigen Garten von Bärbel und Helmuth sahen wir Filme: Frank zeigte die Wvh-Sendung über die Likedeeler-Feier.
Helmuth führte uns zum Segelturn - zwei Reisen vor mehr als 40 Jahren:
    "Windwärts", Segeln zu den Inseln unter dem Wind, Karibik 1977,
    "Auf Safari im Etosha-Nationalpark", Namibia 1978, neu vertont
Beides Überspielungen von Super 8.

Montag
25.06.18

17:00


Filmertreff in Waren "Der Ton im Film" siehe Einladung
Gäste sind herzlich willkommen!

Résume

Donnerstag
28.06.18

17:00

  "Du hilfst mir - ich helfe Dir!"
Erfahrungsaustausch über Technik und Programme.

Anmerkungen zu Kamerakauf: sollte Display, Sucher und Klinkeneingang für Ton besitzen.
4K-Kamera: Steuerung mit WLAN und Handy zu zeitraubend. 30 fps schlecht in 50 fps umzuwandeln, besser full HD und 50 fps.
Drohnen-Aufnahmen im normalen Film schwer einzubauen, ungewohnte Perspektive benötigt längere takes.
Ingo: Stellte Anfang Film über Klaashahns zur Diskussion.
Klaus: Bietet Drohnenaufnahmen über Warnemünde.
Frank: Neuer Vorspann für "Wir von hier" - Likedeeler nach Jahreszeiten, aber Wiedererkennungswert wichtig. Bitte Vorspann-Ideen zum nächsten Treffen mitbringen!
Thomas: Vorführung Funkmikrofon mit Mini-XLR-Stecker.

                Juli

Donnerstag
12.07.18

17:00


Anwendung neue Funk-Mikrofone
 Vorspann-Ideen - siehe voriges Treffen am 28.6.
Für MAGIX-Nutzer:
Wie von Bärbel am 31.5. vorgeschlagen, sollte jeder Teilnehmer am MAGIX-Seminar (8.5.2018 bei Bärbel und Helmuth, Lehrmaterial wurde übermittelt!) aus eigenem Material einen 2-3-Min.-Clip mit Zeitlupe oder -raffer, Blende und Bildwiederholung gestalten und jetzt vorführen. Dazu eigenen Laptop mitbringen!
Marlu: "April, April!", 2 Min.
Achim zeigt Film über Hannover
Lothar zeigt Film über Studienjahrstreffen 2017, ca 20 Min.

Nachtrag: Mikrophon funktioniert mit Kamera mit Mini-XLR-Toneingang.
Thomas: Highspeed-Aufnahme von Vögeln am Futterhaus - kurzzeitig detaillierte Zeitlupe möglich.
Jochen: Zoo Hannover und Schweriner Schloss.
Lothar: "Santiago de Compostela"
Marlu: "April, April"

Donnerstag
26.07.18

15:30


Ingrid und Georg laden die Filmfreunde am 26.7.2018 um 15.30 Uhr in die Schokoladerie im Dorf Schmarl zu Kaffee und Kuchen vor unserem Filmabend ein.
Bitte Ingrid und Georg über Teilnahme bzw. Absage vorher informieren!
Ingo möchte am Donnerstag kurzen Lehrfilm von Manfred Riep zeigen, den er beim BDFA runtergeladen hat. Darin geht es um gute Filmanfänge.
"Meine Filme - Deine Filme"
Wir sehen uns in Arbeit befindliche Filme an und geben Hinweise und Ratschläge.
Wie am 28.6. angesprochen:
Frank: Neuer Vorspann für "Wir von hier" - Likedeeler nach Jahreszeiten, aber Wiedererkennungswert wichtig. Bitte Vorspann-Ideen mitbringen!

Eine gute Idee von Ingrid und Georg, uns vor der "Arbeit" in der Schokoladerie zu erfrischen.
Leider war es auch auf der Likedeeler nicht kühler als überall in diesem heißen Sommer.
Ingos Einführung zu den "Klaashahns" wurde anerkennend diskutiert. Er sucht Ostseefilme für die Weiterarbeit.
Dank an Ingo, der uns immer wieder die Empfehlungen von Manfred Riep vorführt - man sollte sie wiederholt ansehen! M.Riep empfiehlt, emotionale Szenen mit unbekannten Musikstücken zu unterstreichen.
Zum neuen Vorspann für "Wir von hier": Jeder sollte Vorschlag erarbeiten - 40 sec. Gesamtlänge mit der bekannten Musik. Diskussion über die Vorschläge in den nächsten Zusammenkünften.

                                 August

Donnerstag
09.08.18

18:00

 Hansesail

Für alle, die Lust dazu haben: Treffpunkt wie gewohnt an der Kaikante beim Speicher wie in jedem Jahr.

Sonntag
19.08.18

07:30 - 19:00


Studiofahrt mit Kofahl zum Seerosenparadies Mirow am 19.August incl. Führung durch Schlossinsel, Park und Liebesinsel, Mittagessen im Ritterkeller und Dampferfahrt durch 5 Seen.
Pünktliches Erscheinen an dem jeweiligen Einstiegsort! Meldung jeweils unter "Thomas Krüger"

Die Busfahrt führte durch die von diesem heißen Sommer gezeichnete Mecklenburger Landschaft, aber es gab doch grüne Flächen, z.B. im Mais, aus dem vor uns 4 Wildschweine die Fahrbahn überquerten - dank dem aufmerksamen Fahrer! Die Kraniche suchten schon eifrig Nahrung in den abgeernteten Feldern.
Berichte über die Geschichte der Bewohner des Schlosses in Mirow, die Gebäude, die nun wieder hergerichtet wurden und werden, ein reichliches Mittagessen im ehemaligen Eiskeller und bei Sonnenschein die Fahrt auf der Seenkette erfüllte unsere Erwartungen.

Donnerstag
23.08.18

17:00


Bei weiterhin schönem Wetter treffen wir uns bei Bärbel und Helmuth im Garten.
Wir sehen uns die inzwischen gestalteten Kurzfilmchen zum MAGIX-Seminar an (siehe 31.5.18) bzw. Vorspann-Entwürfe (siehe 26.7.)

Bärbel hatte die erlernten Blenden in ihren Film von einem Besuch in Halle eingebunden.
Anschließend führte uns in ihrem Film Max Bratz durch die Marienkirche. Er erläuterte u.a. auch, warum das zentrale östliche Tor fehlt und die Funktion der Astronomische Uhr mit ihrem neuen Zifferblatt.
Lothar hatte alte Filme aus den 70ger Jahren digitalisiert und nachvertont.

Montag
27.08.18

17:00


Filmertreff in Waren "Der Ton im Film" siehe Einladung
Gäste sind herzlich willkommen!

Résume

                     September

Montag
03.09.18


ab 15:00


Treffen auf Manfreds "Ranch" zur gemeinsamen Feier der Geburtstage von Thomas, Manfred und Benno.

Erfolgreich entflohen wir dem lang ersehnten Regen am 30.8. und genossen den milden Sonnentag im erstaunlich grünen Gelände von Manfred. Prächtig versorgt von unseren Gastgebern drehten sich die Gespräche auch um filmische Themen, inhaltlich und technisch. In der Enge der Räume auf dem Schiff würden solche nur 2 oder 3 Leute interessierende Fragestellungen alle anderen stören - hier gab es genügend Raum dafür! Danke an alle Beteiligten!

Donnerstag
13.09.18

17:00


Für MAGIX-Nutzer:
Wie von Bärbel am 31.5. vorgeschlagen, sollte jeder Teilnehmer am MAGIX-Seminar (siehe 8.5.2018 bei Bärbel und Helmuth, Lehrmaterial wurde übermittelt!) aus eigenem Material einen 2-3-Min.-Clip mit Zeitlupe oder -raffer, Blende und Bildwiederholung gestalten und jetzt vorführen.
Die nächsten Teile der MAGIX-Weiterbildung werden besprochen.
Dazu bitte Laptop mitbringen.
Joachim: 3 Kurzfilme (gesamt 11 Min.)
Lothar: Semestertreffen in Kühlungsborn, 11 Min.

Donnerstag
27.09.18

17:00

?????
"Meine Filme - Deine Filme"
Wir sehen uns in Arbeit befindliche Filme an und geben Hinweise und Ratschläge.

Oktober

Donnerstag
11.10.18

17:00

?????
  "Du hilfst mir - ich helfe Dir!"
Erfahrungsaustausch über Technik und Programme.

Donnerstag
25.10.18

17:00


Gestaltung des Abends durch Benno

November

Donnerstag
08.11.18

17:00

?????
  "Du hilfst mir - ich helfe Dir!"
Erfahrungsaustausch über Technik und Programme.

Donnerstag
22.11.18

17:00

?????
"Meine Filme - Deine Filme"
Wir sehen uns in Arbeit befindliche Filme an und geben Hinweise und Ratschläge.

              Dezember

Sonnabend
01.12.17

Beginn: , Ende Uhr


28. Landeswettbewerb Mecklenburg-Vorpommer im IfnM
Das Programm und der Beginn richten sich nach dem Filmaufkommen. Ihr werdet von Helmuth rechtzeitig vorher informiert. Meldeschluss für die Filme ist Samstag, 10. November 2018. Es gelten die Bedingungen des BDFA. Ab 10.7. können Filme über die BDFA Datenbank angemeldet werden. Über die Preise und Weitermeldungen zur "Ostinale" entscheidet ein Auswahlgremium. Die Ostinale wird in Senftenberg vsl. vom 15. bis 17. 02.2019 durchgeführt.

Gleichzeitig ist geplant, eine Mitgliederversammlung des Landesverbandes M.V des BDFA durchzuführen. Themen werden sein:

  1. Sachstandsbericht
  2. Kassenbericht
  3. Wahlen (Vorsitz, Vertretung, Kassen- und Mitgliederverwaltung)
  4. Sonstiges
Weitere Themenvorschläge, Fragen und Anregungen bitte bis zum 10.11. an Helmuth.

Donnerstag
13.12.18

17:00

?????besser 6.12.18, November hatte 5 Donnerstage!!!!
"Meine Filme - Deine Filme"
Wir sehen uns in Arbeit befindliche Filme an und geben Hinweise und Ratschläge.

Sonnabend
15.12.18

12:00


Das Hanse Filmstudio lädt zur diesjährigen
Weihnachtsfeier in Wiendorf ein
Alle Freunde und Mitglieder des BDFA sind herzlich willkommen.
Filme, Bilder, Texte - jeder kann seine Ideen einbringen!
Bitte Teilnahme bis Anfang Dezember im Hanse Filmstudio anmelden!